Der zweite Band „Das silberne Tor“ knüpft nahtlos an den ersten Band an.

Im Königreich Faranon überschlagen sich die Ereignisse. Mordpläne werden geschmiedet, Geheimnisse gelüftet, Warnungen ausgesprochen und Bündnisse geknüpft.Mit Mut und Entschlossenheit begegnen die Korallenwesen ihrem Schicksal. Zu ihnen gehören auch Suli Neron und Peran Tuth, die überstürzt zum Eispalast abreisen.Sie geraten in ein schweres Seebeben, das sie weit von ihrem Kurs abbringt. Doch die Bekanntschaft mit einigen Meeresbewohnern erweist sich für Suli und Peran als Glücksfall…(Klappentext, kann veröffentlicht werden)