Erzählt wird die Geschichte der verschiedenen Meeresvölker, die einst vom Meeresgott Eburon erschaffen wurden. Hierbei werden Realität und Fiktion vermischt. Ausgangspunkt der Fantasy-Reihe ist das Great Barrier Reef, die weiteren Handlungsorte sind die Antarktis, Spitzbergen, die Aleuten, die Insel Tristan da Cunha und der Mittelozeanische Rücken im Atlantik. Die vierteilige Buchreihe beschreibt die Meereswelt einige Jahrhunderte vor unserer Zeit.